Wetten Sie bei Mr Green auf Fußball, Tennis und viele andere Wettbewerbe

+ Casino Bonus sichern, mit bis zu € 100,- & 200 Freispiele

Mr Green Sportwetten

Das sind Sportwetten

Wetten auf die unterschiedlichsten Sportereignisse sind so alt wie der Sport selbst. Heutzutage erfreuen sie sich immer größerer Popularität. Fußball ist dabei weltweit das beliebteste Spiel. Daher ist er auch die klare Nummer Eins unter den Liebhabern von Sportwetten. Jeden Tag haben Fußballbegeisterte die Chance, ihr Wissen auf die Probe zu stellen und auf Dutzende von Spielen rund um den Globus zu wetten. Dabei können die Spieler aus zahlreichen Wettmärkten wählen. Und Fußball ist dabei nur eine von vielen Möglichkeiten. Spieler können auf die Ergebnisse von Sportarten aller Art setzen. Im folgenden Artikel möchten wir Ihnen die beliebtesten Wettmärkte für diese Sportarten näher bringen. Es spielt keine Rolle, ob Sie schon ein alter Hase sind, der sich bestens in dem Geschäft auskennt, oder ein Neuling, der sich zum ersten Mal an Sportwetten versucht – bei uns finden Sie nützliche Tipps, die Ihnen

Wahrscheinlichkeiten und Quoten

Zu den Grundvoraussetzungen erfolgreichen Wettens gehört es, die Quoten zu verstehen und die Wahrscheinlichkeit von Spielergebnissen einzuschätzen. Sie werden Sie bei Sportwetten auf Dezimalquoten, Fraktionelle (englische) Quoten oder Amerikanische Quoten stoßen. In einigen Wettmärkten werden nicht alle oder vielleicht sogar nur eine dieser Quoten angeboten. An den meisten Plätzen liegt die Wahl ganz bei Ihnen und hängt nur von Ihrer persönlichen Vorliebe ab. Ohnehin drücken alle Quoten nur bestimmte Wahrscheinlichkeiten aus, und die tatsächlichen Unterschiede beruhen eher auf der Art der Darstellung. So stehen beispielsweise eine fraktionelle Quote von 2/1 und eine Dezimalquote von 3,0 beide für eine 33%ige Wahrscheinlichkeit oder Gewinnchance. In beiden Fällen erhalten Sie das Dreifache Ihres Einsatzes zurück, wenn Sie gewonnen haben – also einen „Originaleinsatz“ und zwei „Gewinneinsätze“. Wenn Sie mit Sportwetten Erfolg haben wollen, sollten Sie mit den Quoten und ihrer Umrechnung vertraut sein.

odds and probabilities

multi betting

Multi-Wetten

Früher war es bei Fußballwetten üblich, dass Sie nur auf den Ausgang mehrerer Spiele gleichzeitig setzen konnten. Heute ist das anders. Sie können jederzeit auf den Ausgang eines einzelnen Spiels setzen. Trotzdem ist die Multi-Wette nach wie vor unter erfolgreichen Spielern sehr beliebt. Hier können die Quoten miteinander multipliziert werden und dadurch höhere Gewinne entstehen. Besonders bei begrenztem Budget eines Spielers lohnt sich eine Multi-Wette. Hier müssen Sie nicht viel einsetzen und können trotzdem einen ordentlichen Gewinn erzielen. Natürlich sind diese Wetten auch schwerer zu gewinnen. Schließlich müssen Sie nicht nur ein Spiel, sondern gleich mehrere richtig tippen. Für den Erfolg ist eine Abwägung zwischen Risiko und möglichem Gewinn auf die Dauer entscheidend.

Get a 100€ bonus for any sport betting!

Weitere Wettmärkte

asian handicap

Asiatisches Handicap

Traditionell gibt es bei einzelnen Fußballspielen drei Möglichkeiten zu wetten: Heimsieg, Unentschieden und Auswärtssieg. Beim Asiatischen Handicap gibt es die Möglichkeit eines Unentschiedens nicht. Die Buchmacher bewerten vorab die Unterschiede der beiden gegeneinander spielenden Mannschaften und geben dem vermeintlich schwächeren Team einen Vorsprung (Handicap). Dieser kann in ganzen Toren, aber auch in halben oder viertel Toren bestehen, um das Unentschieden zu vermeiden. Durch dieses Handicap sollten dann auf dem Papier beide Teams etwa chancengleich sein. Es gibt viele Variationen des Asiatischen Handicaps, von einem Viertel Tor Handicap bis hin zu 1,5 Toren. Allerdings funktionieren alle gleich und bieten Buchmachern oft nur kleine Gewinnmargen. Das macht Sie für Liebhaber von Sportwetten äußerst attraktiv.

european handicap

Europäisches Handicap

Das Europäische Handicap ist noch nicht besonders populär, aber es ist eine interessante Variante. Es lässt sich als ein Mittelding zwischen Asiatischem Handicap und den üblichen Wetten beschreiben. Beim Europäischen Handicap wird ebenfalls eine Mannschaft als die vermutlich bessere eingestuft. Doch anders als beim Asiatischen Handicap werden die Tore nicht in Bruchteilen angegeben, sondern als ganze Tore. Dadurch ist das Unentschieden wieder eine Option. Das Europäische Handicap kann ein guter Weg sein, um auf einen hohen Sieg des Favoriten zu setzen oder auf einen Underdog, der Ihrer Meinung nach besser abschneiden wird, als man es erwartet.

flexi betting

Flexible Wetten

Bei dieser Art von Wetten setzen Sie nur auf einen Teil der Wette, anstatt die ganze Wette selbst zu platzieren. Für gewöhnlich finden Sie diese Option in exotischen Kombi-Wetten und bei sogenannten Totalisatorwetten, wo die Teilnehmer nicht gegen den Buchmacher, sondern untereinander wetten (parimutual betting) und der gesamte Wettpool unter alle gewinnbringenden Einsätzen aufgeteilt wird. Genau wie Multi-Wetten sind flexible Wetten für Einsätze vor allem für Spieler mit kleinerem Wettbudget interessant.

spread betting

Spread-Wetten

Sportwetten mit Spread laufen ganz anders ab als Wetten mit festen Quoten und Auszahlungen. Bei einer Punkte-Spread-Wette können Sie beispielsweise darauf setzen, mit wieviel Punkten Vorsprung eine Basketball- oder American-Football-Mannschaft gewinnen wird. Oder der Buchmacher kann auch vorgeben, wie oft ein bestimmtes Ereignis im Spiel vorkommen wird, zum Beispiel wie viele Eckstöße, Gelbe Karten oder Tore usw. es in einem bestimmten Fußballspiel geben wird. Ihre Aufgabe ist es, vorherzusagen, ob mehr oder weniger davon eintreten werden, und Ihren Einsatz pro abweichender Einheit anzugeben. Theoretisch sind die Gewinne auf diese Art und Weise unbegrenzt und können sehr groß werden. Auf der anderen Seite können die Verluste aber auch große Summen erreichen. Spread-Wetten sind daher mit einigem Risiko verbunden. Wer seine Hausaufgaben gemacht hat, kann sein Sportwissen bei einer Spread-Wette, besonders während eines Spiels, in bare Münze verwandeln.

live betting

Live-Wetten

Vor gar nicht allzu langer Zeit musste fast jede Sportwette vor einem Spiel abgeschlossen sein. In den vergangenen Jahren wurde dann das Konzept von Live-Wetten vorgestellt. Es erfreut sich inzwischen extrem großer Popularität. Alle bekannten Buchmacher sind mittlerweile auf den Zug aufgesprungen und vergrößern ihr Angebot an Live-Wetten ständig. Live-Wetten sind einer der aufregendsten Wege, beim Sport zu wetten. Die Teilnehmer müssen aufmerksam das Spiel selbst beobachten und gleichzeitig die sich ständig verändernden Quoten im Blick haben, um erfolgreich zu sein. Die Kunst ist es, im richtigen Moment zuzuschlagen. Das ist allerdings leichter gesagt als getan. Doch wer Live-Wetten meistert, dem erschließt sich ein aufregender und lukrativer Wettmarkt. Um hier Erfolg zu haben, sind eine schnelle Auffassungsgabe und entschlossenes Handeln gefragt.

practical advice

Praktische Tipps

Sportwetten haben sich in den letzten Jahren sehr stark verändert. Ständig werden neue Sportarten und Märkte angeboten. Doch einiges ist weiterhin beim Alten geblieben. Es gibt nach wie vor einige goldene Regeln, die Sie bei beim Wetten beachten sollten, wenn Sie auf die Dauer erfolgreich sein wollen. Sie sollten beispielsweise immer Buch über Ihre abgeschlossenen Wetten führen, egal, ob Sie gewonnen oder verloren haben. Das hört sich im ersten Moment vielleicht ziemlich pedantisch an. Es ist aber unbedingt empfehlenswert, um sich die eigenen Stärken und Schwächen bewusst zu machen und sie besser analysieren zu können. Zudem ist ein gutes Bankrollmanagement für jeden Spieler von nicht zu unterschätzender Bedeutung. Ohne das kann niemand auf die Dauer Erfolg beim Wetten haben. Man braucht es, um unnötige Risiken zu vermeiden und ein Gespür dafür zu bekommen, was man in welchen Situationen tun kann beziehungsweise tun sollte. Die wichtigste Faustregel, vor allem für Anfänger: Niemals mehr Geld ausgeben, als man sich leisten kann. Und niemals mit dem Geld spielen, das man zum Leben braucht!

Guide Sportwetten.

deposit bonus

Einzahlungsbonus

Der moderne Markt für Sportwetten ist sehr umkämpft. Für Spieler sind das hervorragende Neuigkeiten, denn die Anbieter müssen sich schon einiges einfallen lassen, um Spieler von sich zu überzeugen. Daher werden Sie viele Arten von Bonusaktionen antreffen, die neue Spieler anlocken sollen und treue Spieler für ihre Loyalität belohnen. Eine dieser Aktionen ist der Ersteinzahlungsbonus, bei dem der Buchmacher Ihre erste Einzahlung belohnt. Einfach ein neues Wettkonto auf der Internetseite des Anbieters eröffnen, und Sie erhalten einen Promo-Code oder ähnliches, mit welchem Sie einzigartige Wetten abschließen können. Auch bei Mr Green gibt es in Kürze einen solchen Bonus um einen perfekten Start in die Welt der Sportwetten gewährleisten zu können. Man darf gespannt sein, was sich der Gentleman einfallen lassen hat.

free bets

Gratiswette

Ein weiterer häufig ausgezahlter Bonus ist die sogenannte Gratiswette. In der Popularität unter Spielern steht diese Aktion direkt hinter dem Einzahlungsbonus. Anders als der Einzahlungsbonus kann die Free Bet jederzeit verfügbar gemacht werden, ohne dass Sie dafür selber Geld einzahlen müssen. Der Anbieter erlaubt Ihnen, mit seinem Geld Wetteinsätze zumachen. In der Regel gibt es Bedingungen für die Gratiswette, wie beispielsweise die Größe der Free Bet oder eine Mindestquote, die berücksichtigt werden muss. Trotzdem ist eine Free Bet bei Mr Green eine wunderbare Gelegenheit, ohne Risiko eine attraktive Sportwette abzuschließen.