Neues bonussystem bei mr green

Großartige Neuigkeiten!

Mr Green stellt sein Bonussystem um, um Ihnen in Zukunft noch mehr und attraktivere Bonusangebote anbieten zu können. Ab sofort finden Sie bei Mr Green das fairste und transparenteste Bonussystem. Anders als in anderen Casinos, ist bei Mr Green Ihr eingezahltes Geld an keine Umsatzbedingung mehr geknüpft. Das bedeutet, dass alle Gewinne, die Sie mit Ihrem eingezahlten Betrag erzielen, jederzeit ausbezahlt werden können. Diese Änderung der Berechnungsgrundlage für Bonusumsatzbedingungen tritt bei Mr Green ab sofort per 24. Juni 2014 in Kraft. Hier nochmal alle Infos zum Bonussystem im Überblick:  

Generelles über Bonusangebote

Bei Mr Green gibt es des Öfteren Bonusangebote. Wir schreiben über diese Angebote in unserem Newsletter, welchen Sie erhalten, sobald Sie sich bei Mr Green registriert haben. Der häufigste Bonus-Typ ist der Einzahlungsbonus.  

So funktioniert der Bonus

Wenn Sie eine Einzahlung tätigen, können Sie einen Bonus auswählen, vorausgesetzt es ist einer verfügbar. Wenn Sie dann einzahlen, erhöht der Bonus das verfügbare Geld auf Ihrem Mr Green Konto, z.B. um 30 %, 50 % oder 100 %. Wählen Sie dazu unter „Einzahlen“ Ihre gewünschte Einzahlungsmethode. Im nächsten Schritt können Sie bereits einen verfügbaren Bonus auswählen. Danach geben Sie den gewünschten Einzahlungsbetrag an und Sie sehen dann automatisch, wie hoch der Bonusbetragt ist, den Sie erhalten. Ein Beispiel für ein Bonus: „Frühlingsbonus 50 %. Erhalten Sie 50 % Bonus auf Ihre nächste Einzahlung bis € 100,-.“  

Gültige Beträge bei Bonusangeboten

Für jeden Bonus gibt es einen Mindesteinzahlungsbetrag, um den Bonus in Anspruch nehmen zu können, z.B. € 10,-. Es gibt aber auch einen Höchsteinzahlungsbetrag, für den der Bonus gilt, z.B. € 100,-. Ein Bonus mit 50% bei einer Einzahlung von € 100,-, mit einem Mindesteinzahlungsbetrag von € 10,- funktioniert folgendermaßen: 1. Wenn Sie € 50,- einzahlen, werden Ihrem Mr Green Konto diese € 50,- gutgeschrieben plus € 25,- Bonus (50% Bonus von € 50,-). Also sind insgesamt € 75,- auf Ihrem Konto. 2. Wenn Sie € 150,- einzahlen, werden € 150,- plus € 50,- Bonus (50 % Bonus von € 100,-; Höchsteinzahlungsbetrag ist € 100,-) auf Ihrem Konto gutgeschrieben. Dies ergibt insgesamt € 200,- auf Ihrem Spielekonto.  

Bonusumsatzbedingung

Es gibt Umsatzbedingungen bei Inanspruchnahme eines Bonus. Mit dem Betrag, der Ihnen durch einen Bonus gutgeschrieben wird, muss einige Male eingesetzt werden, z.B. 35-mal. Erst wenn diese Umsatzbedingung erreicht wurde, können der Bonusbetrag inklusive alle daraus resultierten Gewinne ausbezahlt werden. So würde es im Beispiel 1 aussehen: Gehen wir davon aus, dass Sie € 0,- auf Ihrem Mr Green Konto haben. Sie machen eine Einzahlung wie in Beispiel 1. Nach der Einzahlung haben Sie € 75,- (€ 50,-+ € 25,- Bonus) auf dem Konto. Beim Spielen wird nun zuerst Ihr eingezahlter Betrag (€ 50,-) herangezogen. Sowohl der eingezahlte Betrag, als auch die daraus resultierenden Gewinne sind jederzeit auszahlbar und an keine Bonusumsatzbedingung geknüpft. Beim Spielen wird zuerst Ihr eingezahlter Betrag inklusive Gewinne vollständig aufgebraucht, danach wird das Bonusgeld (€ 25,-) herangezogen. Dieses muss nun 35-mal eingesetzt werden (d.h. nach einem Spielumsatz von 35 x € 25,- = € 875,- ist die Bonusumsatzbedingung erfüllt). Die Bonusumsatzbedingung können nur im Spielen von Video Slots erfüllt werden, nicht jedoch in Black Jack, Roulette, Tisch Spiele und Video Poker, sowie für Spiele, die in der Kategorie „Mehr Spiele“ zu finden sind. Risikofreie Wetteinsätze oder „Zum Spaß spielen“ zählen nicht für die Bonusumsatzbedingung.