Welche Dokumente müssen für die Kontoverifizierung eingereicht werden?

Die Anforderungen können unterschiedlich sein, im Grunde benötigen wir aber meistens einen Identitäts-, Adress- und Zahlungsmittelnachweis.

Als Identifikationsnachweis akzeptieren wir einen amtlichen Lichtbildausweis wie einen Reisepass, Führerschein etc. Bitte beachten Sie, dass alle vier Ecken Ihres Dokumentes erkennbar sein müssen.

Als Adressnachweis akzeptieren wir jedes amtliche Dokument welches Sie per Post erhalten wie eine Handyrechnung, einen Kontoauszug, etc. auf dem Foto/Scan müssen alle 4 Ecken des Dokuments zu sehen sein, es muss eine Farbkopie sein und es darf nicht älter als 3 Monate sein.

Bezüglich Ihrer Bankkarte gilt folgendes: Um Ihre Bankkarte akzeptieren zu können, muss sich sowohl IBAN als auch Ihr Name auf der selben Seite der Karte befinden. Sollte das nicht der Fall sein, benötigen wir einen Kontoauszug auf welchem Ihr Name und der vollständige IBAN zu sehen sind.

Sollten Sie eine Kreditkarte verwendet haben, achten Sie bitte auf folgendes: Um unseren Richtlinien gerecht zu werden müssen alle Stellen der Kreditkartennummer verdeckt werden, außer die ersten sechs Stellen und die letzten vier Stellen (Vorderseite). Da die Kreditkartennummer auch auf der Rückseite aufgedruckt ist, bitte von links nach rechts die ersten vier Stellen und die letzten sechs Stellen freihalten sowie unbedingt den CVC-Code abdecken. Sollte dies nicht eingehalten werden, müssen wir das Dokument aus Sicherheitsgründen sofort löschen und Sie müssen es erneut einsenden.