Spielen Sie zum Spaß oder mit Echtgeld
Roulette in Mr Greens Casino

Klassisch und zeitlos - Roulette hat schon einmal jeder gespielt. In jedem Casino ist dieses Tischspiel vertreten, oft mehrmals und in unterschiedlichen Ausführungen.

Lernen Sie mehr über Roulette

Um Roulette spielen zu können, müssen Sie wissen, was alles benötigt wird. Das Rad hat den Namen „little wheel“, was nicht unbedingt von Bedeutung ist, aber gut zu wissen. Das Rad besteht aus 36 Zahlen und einer 0. Ein Croupier wirft eine kleine weiße Kugel in das Innenrad des Rouletterades. Am besten ist es, die Kugel wird gegen den Uhrzeigersinn in das Rad geworfen, da das Rad des Roulettetisches mit dem Uhrzeigersinn gedreht wird.

Und so sieht das Rouletterad aus: es besteht aus kleinen „Taschen“ und in jeder dieser Taschen ist eine Zahl geschrieben. Diese Taschen beeinflussen das Drehen des Rades. Sobald das Rad an Geschwindigkeit verliert, sucht die Kugel sich einen Weg durch die Taschen, bis Sie letzten Endes in einer liegen bleibt. Die Zahlen, beziehungsweise Taschen sind schwarz oder rot, die 0 hingegen hebt sich ab, indem sie grün eingefärbt ist. Auch ein Spielbrett ist vorhanden, ohne dieses ist das Spiel nicht vollständig. Dieses wird für die Einsätze des Spielers genutzt.

Auf dem Spielbrett sind die gleichen Zahlen und Farben angegeben, wie in dem Rad. Eigentlich ist es sehr einfach, Roulette zu erlernen: Entscheiden Sie sich für eine Zahl oder eine Farbe und platzieren Sie Ihre Wette. Ihre Chips zeigen an, für was Sie sich entscheiden haben. Legen Sie diese einfach auf das Spielbrett. Haben Sie richtig gewettet, dürfen Sie sich über einen Gewinn freuen.

So spielen Sie Roulette

Haben Sie die Grundregeln erst einmal heraus, ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis Sie sich an einem Roulettetisch heimisch fühlen. Jede Wette ist von Spannung umgeben und die Wettmöglichkeiten sind unglaublich vielseitig. Auch wenn man sich nicht alle auf einmal merken muss, können Sie hier die Art einer Wette einsehen:

Colour bet
Bei dieser Wette spielen über die Farben Schwarz oder Rot. Sollte die Kugel auf der Null landen, ist der Einsatz verloren. Auszahlung 1 zu 1.

Even oder odd bet
Platzieren Sie Ihre Wette auf die finale Nummer ODD (ungerade Zahlen) oder EVEN (gerade Zahlen). Auszahlung 1 zu 1.

Column bets
Setzen Sie eine Wette auf 12 Zahlen in einer Spalte. Auszahlung 2 zu 1.


Plazieren Sie eine Wette auf eine Gruppe von 12. Aufgeteilt in: erste Wette 12, zweite Wette 12, dritte Wette 12... Auszahlung 2 zu 1.

High oder low bet
Sie platzieren eine Wette auf alle Nummern die über dem Feld stehen, im Beispiel 1-18. Oder aber Sie setzen auf 19-36. Auszahlung 1-1.

Street bet
Wettplatzierung auf drei Zahlen. So wetten Sie, indem Sie Ihre Chips auf das Ende einer „Straße“ legen. (die Reihe von drei Zahlen auf dem Spielbrett) Auszahlung 11 zu 1.

Corner bet
Auf vier Zahlen wetten. Diese Wette setzen Sie, indem Sie Ihre Chips zwischen vier Zahlen legen. Auszahlung 8 zu 1.

Straight up bet
Die Wette auf eine bestimmte Zahl. Auszahlung 35 zu 1. Höchste Gewinnchance.

Six line bet
Auf 6 Zahlen wetten. Diese Wette platzieren Sie, indem Sie Ihre Chips auf das Ende zweier Straßen legen. Das ist wie eine 2-Straßen Wette. Auszahlung 5 zu 1.

Split betting
Wetten auf zwei Zahlen. So wetten Sie, indem Sie Ihre Chips auf die Linie zwischen den ausgewählten Zahlen legen. Auszahlung 17 zu 1.

Unterschiedliche Roulette Arten

Es gibt die unterschiedlichsten Roulette-Arten. Das klassische kennt eigentlich jeder. Langweilig wird einem in diesem Spiel nie. Spieler aus der ganzen Welt haben die Chance die unterschiedlichsten Arten dieses Tischspieles zu nutzen und Roulette selbst erfreut sich einer großen Beliebtheit. Auch bei Mr Green finden Sie die unterschiedlichsten Varianten, probieren Sie diese einfach aus:

European Roulette
European Roulette wird am häufigsten gespielt und ist am meisten vertreten. Die einfache Aufmachung lässt sofort erkennen um welches Spiel es sich handelt. Das Rad beinhaltet die Zahl 0 genau ein Mal und ist grün gekennzeichnet. Das Spiel ist simpel aufgebaut, was heißt, es benötigt keine großen Vorkenntnisse. Und da die Zahl 0 nur einmal vertreten ist, sind die Quoten für die Kunden entsprechend hoch. Spielen Sie die Europäschische Variante, haben Sie die besten Chancen mit einem richtig hohen Gewinn vom Spieltisch aufzustehen.

American Roulette
Die Unterschiede zwischen dem europäischen und amerikanischen Roulette sind nicht wirklich groß. Dennoch muss man auf ein paar kleine Dinge achten. In der amerikanischen Variante finden Sie eine Doppel 00 vor. Am Spieltisch hat sich jedoch sonst nichts weiter geändert, Sie finden dasselbe Prinzip vor, wie in der europäischen Variante. Auch bei der Gewinnchance hat sich bei den Zahlen nichts geändert. Ausschließlich die Doppel 00 ist anders aufgebaut. Denn spielen Sie die amerikanische Variante und Sie erhalten die Doppel 00, wird zugunsten des Casinos gerechnet, nicht zu Gunsten des Spielers.

Einloggen Jetzt registrieren