Mr Green wanted: dead or alive

Jesse James und die bösen Buben

Jesse ist eine legendäre Figur des Wilden Westens. Mit Cole Younger gehört er zu den unvergesslichen Banditen, die durch spektakuläre Überfälle auf Postkutschen und Züge ihren Namen machten.

1876 führte die James-Younger-Bande ihren gewagtesten Überfall auf die First National Bank in Minnesota aus. Dann wurde ein Kopfgeld auf sie ausgesetzt. Mehr dazu auf Wikipedia.

Wanted – dead or alive

Im Falle von Jesse James hieß es dann leider “dead” und nicht “alive”. Er wurde von den Ford Brothers erschossen. Auf Jesses Grabstein steht: “Erschossen von einem Feigling, dessen Name es nicht wert ist, hier genannt zu werden.”

Gut, dass es da auch noch Sheriffs gibt. Gerechtigkeit darf nie fehlen. Jeder der sieben Zacken auf dem Sheriff-Stern repräsentiert einen Grundsatz: Charakter, Integrität, Wissen, Ehre, Höflichkeit, Loyalität und Gerechtigkeit.

Tauchen Sie jetzt ein die Welt des Westerns mit dem Videoslot
Dead or Alive!

Viel Spaß dabei wünscht
Mr Green

www.mrgreen.com

PS: Falls Sie bei Mr Green noch nie um Echtgeld gespielt haben: Ihre Ersteinzahlung wird verdoppelt (bis zu 200 Euro). Natürlich können Sie im Mr Green Casino auch ohne Geldeinsatz nach Herzenslust alle Spiele zum Spaß spielen.