Faqs zum thema "green gaming"

Green Gaming – was ist das?

Möglicherweise haben Sie bei Mr Green schon mal was vom Green Gaming gehört. Sollten Sie aber neu bei Mr Green sein, so möchte Ihnen unser Gentleman höchstpersönlich in den nächsten Zeilen das Green Gaming – also verantwortungsvolles Spielen – erläutern.

  1. Wie kann ich die Spiele auf Mr Green spielen? Sie können unsere Spiele zum Spaß spielen, ohne sich bei uns zu registrieren. Wählen Sie dafür ein Spiel aus dem Spielmenü auf unserer Webseite aus und beginnen Sie mittels „Ausprobieren“ zu spielen. Wenn Sie um echtes Geld spielen wollen und echtes Geld gewinnen möchten, müssen Sie sich registrieren. Ihre Registrierung muss aus Sicherheitsgründen mittels SMS-Code verifiziert werden, daher ist es besonders wichtig, dass Sie Ihre korrekte Mobiltelefonnummer angeben.

  2. Wie kann ich mehr Spiele ausprobieren? Um wieder neues Spielgeld zum Ausprobieren unserer Spiele („Spielen zum Spaß“) verwenden zu können, löschen Sie bitte die Cookies in Ihrem Browser, leeren Sie Cache und Browserverlauf und laden Sie die Webseite neu. Es steht Ihnen dann wieder das übliche Guthaben zum Testen und Ausprobieren aller Spiele zur Verfügung. Wiederholen Sie den Vorgang so oft Sie wollen.   3. Was ist Green Gaming? Mit Mr Greens Green Gaming können Sie nur soviel Geld einzahlen, verlieren und/oder einsetzen, soviel Sie für die aktuelle Woche voreingestellt haben. Diese Wochenperiode erstreckt sich über sieben Tage und zählt ab dem Tag, an dem Sie das Green Gaming Limit einstellen.   4. Muss ich ein Green Gaming Limit setzen? Nein, Sie müssen sich nicht zwingend ein Green Gaming Limit setzen – Mr Green empfiehlt jedoch jeden Kunden eine geeignete Grenze zu wählen.   5. Wie kann ich mein wöchentliches Limit einstellen oder ändern? Bereits beim Registrieren werden Sie von uns gefragt, ob Sie ein persönliches Green Gaming Limit einstellen wollen. Keine Sorge, es besteht auch später noch die Möglichkeit, sich einzuloggen und unter dem Hauptpunkt „Mein Konto“ die Seite „Green Gaming“ auszuwählen und das gewünschte Limit festzulegen. Dort können Sie auch ein bereits fixiertes Limit ändern. Achtung: Es besteht jedoch nicht die Möglichkeit, ein Limit, während der Laufzeit von 7 Tagen, zu erhöhen – es kann nur verringert werden. Eine Erhöhung des Limits ist nur für die darauffolgende Woche möglich.   6. Gibt es verschiedene Arten von Limits? Ja, es gibt 3 verschiedene Limitarten, damit Sie die für Sie Beste auswählen können. Hier ein kurzer Überblick:

  • Einzahlungslimit: Sie können nur den Betrag einzahlen, den Sie für die aktuelle Woche voreingestellt haben.
  • Verlustlimit: Hier fixieren Sie wie viel Sie maximal während einer Woche verlieren dürfen.
  • Einsatzlimit: Damit legen Sie fest, um wie viel Geld Sie in den nächsten sieben Tagen spielen wollen.

Mehr über die Green Gaming Limits erfahren Sie hier.    Sollten Sie noch weitere Fragen diesbezüglich, zu Ihrem Kontom oder anderen Themen haben, dann hilft Ihnen der Kundendienst von Mr Green gerne weiter: Tel.: 01/206091-437 (Anruf ins österreichische Festnetz zum Standardtarif) E-Mail: [email protected] Online: Zum Online-Formular    Weiterhin viel Spaß ohne Limit! Mr Green    P.S.: Folgende FAQs zu diversen Themen hat Mr Green noch zusammengestellt: Konto, Einzahlungen, Auszahlungen, Bonusangebote, Technisches und Über uns.