Es ist wieder zeit für roulette!

Rouge ou noir?

Das ist hier die Frage. Entscheiden Sie sich für rot oder schwarz, für gerade oder ungerade, für 1 bis 18 oder für 19 bis 36, für 1 bis 12, für 13 bis 24, für 25 bis 36. Eigentlich ganz leicht. Zusätzlich werden unter “heiß” und “kalt” noch die oft bzw. wenig vorgekommenen Zahlen der letzten 500 Drehungen angezeigt… obwohl die Chance, dass im Roulettekessel eine bestimmte Zahl kommt, nichts mit den vorangegangenen Ereignissen zu tun hat.  

American Roulette oder French Roulette?

Das ist hier die zweite Frage. Wie Sie vielleicht wissen, gibt es bei American Roulette eine einfache Null und eine doppelte Null. Das Rouletterad hat also 38 Fächer (1 bis 36, 0 und 00). Sie sollten unbedingt die Spielanleitung lesen (mit Klick auf das Fragezeichen links unten im Spiel), denn hier werden Spezial-Features des American Roulette verraten: Beispielsweise können Sie Rennbahn-Wetten tätigen, indem Sie Chips direkt in den Roulette-Kessel platzieren. Es ist sogar möglich, das Rad zu drehen, ohne dass Einsätze gewettet werden.   Beim French Roulette gibt es nur 37 Fächer, da es nur einmal die Bank mit 0 gibt. Natürlich ist der Spieltisch auf Französisch beschriftet. Und Spezialeinsätze wie FINALE PLEIN oder FINALE CHEVAL sind beim French Roulette möglich – bitte konsultieren Sie auch dazu die Spielanleitung.  

Grenzenloses Vergnügen ohne Limit wartet auf Sie!

Das, wenn Sie im Spielgeld-Status spielen. Wenn Sie richtiges Geld einsetzen und gewinnen möchten, dann melden Sie sich an und besuchen das LIVE Casino von Mr Green. Bei Ihrer erstmaligen Registrierung erhalten Sie sogar noch 20 Freispiele geschenkt. Das Live Roulette mit deutschsprachigem Croupier wartet auf Sie…   Hier gibt es mehr Infos! Mr Green